#3 MOTIVATION: So bleibst du weiter am Ball

Woche 3 – Zeit für ein Zwischenfazit! Die Hälfte deiner CYBEROBICS Fitness Challenge hast du am Ende dieser Woche geschafft. Jetzt geht es darum deine Ziele noch einmal genau unter die Lupe zu nehmen und hochmotiviert in Richtung Ziel zu blicken. Hier ein paar Tipps.

Schätze kleine Erfolge

Ein Kilo weniger auf der Waage, ein halber Zentimeter weniger Bauchumfang – das sind erste tolle Erfolge. Doch lass dich nicht entmutigen, wenn du noch keine sichtbaren bzw. messbaren Erfolge verbuchen kannst. Vielleicht fühlst du dich fitter, wohler oder gesünder, auch das sind erste Erfolge. Vielleicht merkst du durch das Training auch, dass du negative Ernährungsgewohnheiten ablegst und dich gesünder ernährst. #1: Sei stolz auf dich!

Überprüfe deine Ziele

Im Artikel von Woche 1 „Aller Anfang ist schwer“ findest du alle Tipps zum Thema Zielsetzung. Am Ende dieser 3. Woche wird es Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen: Was lief gut, was eher nicht? Passe deine Ziele entsprechend an. Eventuell hast du sie zu hoch angesetzt und dir zu viel vorgenommen. Es hilft auch Notizen zu machen: Wie fühlst du dich vor dem Workout, wie danach und wie in den Tagen dazwischen? Mit diesen Infos machst du dir auch die nicht-sichtbaren Veränderungen Woche für Woche bewusst. #2: Optimiere deine Ziele!

Frage nach dem Warum

Der Knackpunkt in Sachen Motivation ist, dass sie allein von dir kommen sollte. Diese Art der Motivation wird als Intrinsische Motivation bezeichnet. Nur wenn es dein Ziel ist, endlich Sport zu machen, dich mehr zu bewegen, gesünder zu essen – bleibst du langfristig dran und erreichst es auch. Natürlich ist es wichtig, dass dich Freunde, Familie oder Kollegen unterstützen, aber sie sollten nicht der Grund sein, warum du etwas veränderst. Wenn du die Frage: „Warum mache ich das Alles?“ mit „Weil ich es will!“ beantworten kannst, dann ist das der erste Schritt in Richtung Erfolg. Schreibe dir am besten alle Gründe auf, warum du etwas verändern willst. #3: Mach es für dich!

Die Zwischenbilanz hilft dir eine Tendenz zuerkennen und deine Ziele für Woche 3 bis 6 entsprechend anzupassen. Damit du deine Ernährung weiter optimieren kannst, erfährst du diese Woche alles zum Thema „Zucker“. Und hier geht’s zur Challenge für Woche 3. Viel Spaß!