DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Für den Besuch unserer Webseite bedanken wir uns. Selbstverständlich beachten wir den Schutz Deiner persönlichen Daten. Wir möchten Dich informieren, wie wir den Datenschutz gewährleisten.


I. Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

1) Im Folgenden informieren wir Dich über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Dich persönlich beziehbar sind (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten).

2) Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten auf dieser Webseite ist die 

Cyberobics GmbH,
Saarbrücker Straße 38,
10405 Berlin.

II. Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

1) Wenn Du die Webseite bloß  informatorisch nutzt, also wenn Du die Webseite nicht dazu nutzt, um mit uns Kontakt aufzunehmen und Informationen zu übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die über deinen Browser übermittelt werden, um dir den Besuch der Website zu ermöglichen. Das sind:

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Browser

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware. 

2) Weiterhin werden bei der Nutzung der Website Cookies auf deinem Rechner gespeichert.  Cookies sind kleine Textdateien, die auf deiner Festplatte dem von dir verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf deinen Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

a) Diese Webseite nutzt Cookies in dem folgenden Umfang:

– Transiente Cookies (temporärer Einsatz)

– Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)

– Third-Party Cookies (von Drittanbietern)

– Flash-Cookies (dauerhafter Einsatz). 

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn du den Browser schließt. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen deines Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Wenn du auf unsere Webseite zurückkehrst, kann dadurch dein Rechner wiedererkannt werden. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn du den Browser schließt.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. In den Sicherheitseinstellungen deines Browsers kannst du die Cookies jederzeit löschen.

d) Diese Website verwendet Retargeting-Technologie von Adform. Diese ermöglicht es, auf Webseiten unserer Partner gezielt jene Internet User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Webseite und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und die Verwendung der Retargeting-Technologie erfolgt unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn du nicht möchtest, dass dir interessenbezogene Werbung angezeigt wird, kannst Du diese mit der Opt-Out-Funktion von Adform hier site.adform.com/privacy-policy/de deaktivieren.

e) Du kannst deinen Browser grundsätzlich so einstellen, dass er dich über Cookies informiert und die Annahme von z.B. Third-Party-Cookies oder allen anderen Cookies akzeptiert bzw. ablehnt. Wir weisen dich darauf hin, dass du im Falle der Ablehnung von Cookies eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen kannst.
 

3) Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit deinen weiteren Daten verknüpft.


III. Webtracking/ Einsatz von eTracker

Auf unserer Website werden mit Technologien der eTracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Informationen des Drittanbieters: eTracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg; https://www.etracker.com/de/datenschutz.html.


IV. Nutzung von Funktionen unserer Webseite

1) Auf unserer Webseite bieten wir neben der reinen informatorischen Nutzung verschiedene Leistungen an, die du nutzen kannst. Hierbei musst du in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zu Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen. Können zusätzlich freiwillige Angaben gemacht werden, so sind diese entsprechend gekennzeichnet. Bei der Kontaktaufnahme mit uns per Email oder über das Kontaktformular wird Ihre Email-Anschrift und falls du dies angibst, dein Name, Adresse und Telefonnummer von uns gespeichert, um deine Fragen, Anregungen usw. beantworten zu können. Solltest du dich per Email an die World of Cyberobics GmbH wenden, gilt das Vorstehende entsprechend.

2) Wir geben deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte ohne eine gesetzliche Grundlage oder deine Einwilligung weiter.

V. Rechte auf Auskunft und Widerruf

1) Du hast das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu deiner Person bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Sollest Du feststellen, dass die über dich gespeicherten personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, werden wir dies berichtigen, sofern du uns darauf hinweist.

2) Wenn Du eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt hast, kannst Du diese jederzeit widerrufen.

3) Für alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung wende dich bitte per Email an datenschutz@cyberobics.com oder setzte dich unter der unter Ziffer I genannten Anschrift mit uns in Verbindung.