Fitnessmodel Brock O’Hurn bei CYBEROBICS

Berlin, 09.07.2018. Er hat den berühmtesten Dutt der Fitnessszene: Coach und Instagram-Star Brock O’Hurn heizt den Nutzerinnen und Nutzern von CYBEROBICS ab dem 09. Juli mit zwei neuen Workouts so richtig ein.

Beim Kettleball Bootcamp zeigt der Frauenschwarm vor der stylischen Kulisse von Downtown L.A., wie man in 25 intensiven Minuten die Fettverbrennung ankurbeln und die Ausdauer stärken kann. Wenn selbst für 25 Minuten keine Zeit bleibt, gibt es mit Dumbbell Express zudem ein effektives Kurzhandelt-Workout, das in nur 10 Minuten den gesamten Oberkörper kräftigt. Hochintensive Übungen für straffe Muskelgruppen bringen die Teilnehmerinnen ans Limit und schaffen in kürzester Zeit sichtbare Ergebnisse.

Das breite Kursprogramm von CYBEROBICS richtet sich an Einsteiger genauso wie Fortgeschrittene jedes Fitnesslevels in den Kategorien Performance, Body Toning, Dance, Wellbeing und Cycling. Ganz gleich, welche Trainingsziele verfolgt werden – on demand ist alles möglich. Die Kursvielfalt reicht von Yoga über Latin-Tanzkurse bis hin zu Step Aerobic. Um die Motivation dauerhaft hoch zu halten und Abwechslung zu bieten, kommt alle zwei Wochen ein neues Workout dazu.

Das umfangreiche Kursprogramm von CYBEROBICS bietet getreu des Mottos Train like Hollywood Trainingserlebnisse an atemberaubenden Locations mit den besten Trainern der USA. Die Workouts richten sich an Einsteiger genauso wie an Fortgeschrittene, an Männer sowie an Frauen. Die Kursvielfalt reicht von HIIT-Training über Langhantel-Workouts bishin zu Yoga- und Pilatesstunden. Um die Motivation dauerhaft hoch zu halten und Abwechslung zu bieten, kommt regelmäßig ein neues Workout dazu.

Mit der CYBEROBICS App können Kettleball Bootcamp, Dumbbell Express sowie über 85 weitere Kurse überall mühelos in den eigenen Tagesablauf integriert werden, egal ob früh am Morgen oder spät abends. CYBEROBICS ist auf PC, Laptop, Tablet und als Smartphone App für iOS und Android verfügbar. Jetzt gratis testen auf  www.cyberobics.com